homee Update 2.18 – Energiemanagement

homee Update 2.18 - Energiemanagement mit homee

Codeatelier GmbH rollt das homee Update 2.18 aus! Energiemanagement und verbesserte Homeegramme.

Gerade mal Ende Februar gab es doch erst das homee Update 2.17 mit dem Highlight der Apple HomeKit Integration. Auch wenn es im Moment immer noch unter Beta-Phase läuft, weil es noch keine offizielle Freigabe seitens Apple gibt.

Und jetzt kommt schon der nächste Kracher.

Was erwartet Dich nun in diesem homee Update 2.18?

Das neueste und somit auch das größte Future macht sich wohl im Energiemanagement bemerkbar. Denn homee bekommt mit diesem Update einen eigenen Energiemanager auf der SEMS-Hardware Basis. SEMS steht hier für „Smart Energy Management System“. Das soll sich in Deinem Zuhause um den intelligenten Energieverbrauch kümmern.

SEMS versteht sich somit mit vielen Energiemanagement-Geräten und bezieht, nach Verknüpfung, mit homee alle in homee hinzugefügten Geräte in die Eigenverbrauchsoptimierung ein.

In der homee App steht Dir dann im „Mein Zuhause“ – Bereich die Möglichkeit zur Verfügung über den „E-Manager“ Einblick in die aktuellen Energieflüsse zu erhalten.

So besteht die Möglichkeit, alle Werte in den Homeegrammen zu verwenden und, entsprechend, die Verbraucher nach dem Zustand des Zuhauses zu schalten.

Wie SEMS genau funktioniert, siehst Du in diesem Video:

[pvideo type=“youtube“ id=“KBdfvKZmWgQ“/]

Durchgeführte Verbesserungen im Update 2.18

Wenn Du das Flutlicht Deiner Netatmo Kamera in der Netatmo App änderst, wird diese Änderung nun auch in Deinem homee übernommen.

Diese Fehler wurden behoben

  • PuM EnOcean Cubes werden jetzt wieder als solche erkannt.
  • Das Bearbeiten eines gerade laufenden Homeegramms beeinflusst nun nicht mehr dessen Anzeige (laufend/nicht laufend).
  • Über „Neu Abfragen“ kannst Du nun wieder falsch gesetzte Geräte-Profile ändern.
  • Die smarten Netatmo Geräte, Wetterstation und die Kameras, werden ab jetzt weniger aggressiv als „nicht verfügbar“ angezeigt.
  • Homeegramme, die bei Dir für eine bestimmte Anzahl an Durchläufen laufen sollen, hören jetzt wieder nach der eingestellten Anzahl von Durchläufen auf.
  • Der Status von Homeegrammen wird nach einem Stromausfall (läuft gerade / läuft gerade nicht) nun auch richtig angezeigt.

 

Diese neuen Geräte für Z-Wave Cube wurden hinzugefügt

  • Philio 3 in 1 Flood Multi-Sensor PAT02-1B
  • TechniSat Türkontakt 1

 

Diese neuen Geräte für EnOcean Cube wurden hizugefügt

  • AFRISO Temperatursensor FTM 20 TF
  • AFRISO Tür- und Fensterkontakt AMC 20
  • AFRISO Digitaler Tankinhaltsanzeiger DTA 20 E
  • AFRISO AHD 10

 

Die Highlights des Updates 2.18

  • homee ENERGIEMANAGER – Damit macht Codeatelier seine ersten Schritte in Richtung Energiemanagement
  • Die Homeegramme mit Verzögerung funktionieren jetzt noch besser:
    • Es kann nur noch eine Instanz eines Homeegramms laufen
    • Wird ein laufendes Homeegramm erneut ausgelöst, wird es abgebrochen und neu gestartet
    • Laufende Homeegramme können jetzt abgebrochen werden! Sowohl in der homee App direkt, als auch per Homeegramm-Aktion.
    • Das Homeegramme-Abbrechen kann auch als Auslöser verwendet werden.
    • Ob ein Homeegramm gerade läuft kann als Bedingung geprüft werden.
    • Laufende Homeegramme werden jetzt in der App besser und deutlicher dargestellt.
    • Der Zeitpunkt der letzten Auslösung wird nun in der App angezeigt.
    • Der Endzeitpunkt und Fortschritt eines laufenden Homeegramms wird ebenfalls in der App angezeigt.
    • Laufende Homeegramme funktionieren nun auch über einen homee Neustart, Update oder Absturz hinweg. (Nicht aber bei einem Stromausfall)

 

iOS App | Update 2.18

App Store

Die Highlights der Apple iOS App

  • homee ENERGIEMANAGER – Wir machen unsere ersten Schritte in Richtung Energiemanagement.
  • Homeegramme mit Verzögerung funktioniert jetzt noch besser:
    • Es kann nur noch eine Instanz eines Homeegramms laufen.
    • Wird ein laufendes Homeegramm erneut ausgelöst, wird es abgebrochen und neu gestartet.
    • Laufende Homeegramme können jetzt abgebrochen werden! Sowohl in der homee App direkt, als auch per Homeegramm-Aktion.
    • Das Homeegramme-Abbrechen kann auch als Auslöser verwendet werden.
    • Ob ein Homeegramm gerade läuft kann als Bedingung geprüft werden.
    • Laufende Homeegramme werden in der App besser und deutlicher dargestellt.
    • Der Zeitpunkt der letzten Auslösung wird in der App angezeigt.
    • Der Endzeitpunkt und Fortschritt eines laufenden Homeegramms wird nun in der App angezeigt.
    • Laufende Homeegramme funktionieren nun auch über einen homee Neustart, Update oder Absturz hinweg.
  • Neue Z-Wave und EnOcean Geräte

 

Durchgeführte Verbesserungen

  • Direkte Anzeige der passenden Werte in den Detailscreens der Smart-Widgets
  • Die gemessene Temperatur von Heizungsthermostaten wird in der Geräteliste angezeigt
  • Anpassungen für das neue Apple iPhone X
  • Auf dem iPhone bleibt die App nun immer im Hochformat (außer in den Verläufen)
  • Anlegen von Homeegrammschleifen wird nun verhindert
  • Das Wiederverbinden wird nun beim Öffnen des Loginscreens abgebrochen
  • Die Warnung zum Updaten der App wird nun nur bei Beta Updates angezeigt
  • Einige Icons wurde verbessert
  • Das Melden von unbekannten Geräten in die Community wurde deaktiviert
  • Während ein Gerät initialisiert kann nun der Detailscreen nicht mehr geöffnet werden

 

Diese Fehler in der iOS App wurden behoben

  • Auf dem iPad bleibt die Auswahl der Zelle nun bestehen
  • Verhindert einen Crash bem Fehlen der Releasenotes URL
  • Behebt einen Absturz bei Änderung der Farbe

Der Bewertenscreen wird nun nur noch auf dem Gerät, welches das Update gestartet hat, angezeigt

 

Android App | Update 2.18

Google Play

Die Highlights der Google Play App

  • homee ENERGIEMANAGER – Wir machen unsere ersten Schritte in Richtung Energiemanagement.
  • Homeegramme mit Verzögerung funktioniert jetzt noch besser:
    • Es kann nur noch eine Instanz eines Homeegramms laufen.
    • Wird ein laufendes Homeegramm erneut ausgelöst, wird es abgebrochen und neu gestartet.
    • Laufende Homeegramme können jetzt abgebrochen werden! Sowohl in der homee App direkt, als auch per Homeegramm-Aktion.
    • Das Homeegramme-Abbrechen kann auch als Auslöser verwendet werden.
    • Ob ein Homeegramm gerade läuft kann als Bedingung geprüft werden.
    • Laufende Homeegramme werden in der App besser und deutlicher dargestellt.
    • Der Zeitpunkt der letzten Auslösung wird in der App angezeigt.
    • Der Endzeitpunkt eines laufenden Homeegramms wird nun in der App angezeigt.
    • Laufende Homeegramme funktionieren nun auch über einen homee Neustart, Update oder Absturz hinweg.

 

Web App | Update 2.18

Zur Web App

Die Highlights der Web-App

  • homee ENERGIEMANAGER – Wir machen unsere ersten Schritte in Richtung Energiemanagement.
  • Homeegramme mit Verzögerung funktioniert jetzt noch besser:
    • Es kann nur noch eine Instanz eines Homeegramms laufen.
    • Wird ein laufendes Homeegramm erneut ausgelöst, wird es abgebrochen und neu gestartet.
    • Laufende Homeegramme können jetzt abgebrochen werden! Sowohl in der homee App direkt, als auch per Homeegramm-Aktion.
    • Das Homeegramme-Abbrechen kann auch als Auslöser verwendet werden.
    • Ob ein Homeegramm gerade läuft kann als Bedingung geprüft werden.
    • Laufende Homeegramme werden in der App besser und deutlicher dargestellt.
    • Der Zeitpunkt der letzten Auslösung wird in der App angezeigt.
    • Der Endzeitpunkt und Fortschritt eines laufenden Homeegramms wird nun in der App angezeigt.
    • Laufende Homeegramme funktionieren nun auch über einen homee Neustart, Update oder Absturz hinweg.

 

Durchgeführte Verbesserungen

  • Einige Icons wurden verbessert.
  • In den Gerätelisten des „Mein Zuhause“-Bereichs werden jetzt immer die, für den jeweiligen Bereich relevanten Werte, zu dem Gerät angezeigt.
  • Das Erstellen von unnützen Homeegramm-Schleifen wurde verhindert.
  • „Gerät melden“ wurde entfernt.

Diese Fehler in der Web-App wurden behoben

  • Die App, erkennt nun wieder automatisch die eingestellte Browser oder Systemsparache.
  • Hat man im Smart-Widget Licht einzelne Geräte ausgewählt, wird diese Konfiguration jetzt auch berücksichtigt und es werden nicht mehr alle Licht-Geräte angezeigt.

 

[produkte ad=“true“ mini=“true“ slider=“false“ ids=“2396″ horizontal=“true“ add_clearfix=“true“ ]

 

[button style=“info“] Was ist homee? [icon type=“chevron-circle-right“ size=“1″][/button]

 

Das könnte dir auch gefallen!

Die Smart Home App Home Connect Plus von Bosch ist mit vielen Geräten und Systemen kompatibel
News

Smart Home App Home Connect Plus

Smart Home App „Home Connect Plus“ schafft Ordnung in deinem smarten Geräte-Chaos Dem einen oder anderen wird wahrscheinlich der Name „Home Connect“ bereits bekannt vorkommen. Und es gibt tatsächlich eine Verbindung zwischen den beiden Bezeichnungen. Home Connect Plus und Home Connect kommen vom selben Hersteller: nämlich Bosch. Beide sind Smart Home Plattformen. Mit Home Connect verbindest und steuerst du kompatible

Weiterlesen »
Stromtarife vergleichen mit Check24. Auf dem Bild ist eine Frau sitzend am Tisch mit einer Tasse Kaffee und vor einem Laptop.
News

Strompreise auf Rekordhoch – Stromtarife vergleichen lohnt sich!

Stromtarife vergleichen lohnt sich mehr denn je… Es war wieder soweit! Die Erinnerung auf meinem Smartphone ist aufgepoppt:  „Jetzt neuen Stromtarif checken“ Ich vergleiche jedes Jahr meinen aktuellen Stromtarif mit anderen, um eventuelle Ersparnisse nicht zu verpassen! Doch dieses Jahr hätte ich sogar keine Erinnerung gebraucht. Denn, ein paar Tage danach ist eine Preiserhöhung vom aktuellen Anbieter ins Haus geflattert. 

Weiterlesen »
Scout - Ein Überwachungsroboter auf Kickstarter mit 4 Mecanumrädern ist mit KI ausgestattet und sorgt für deine Sicherheit
Künstliche Intelligenz

Scout – der Überwachungsroboter auf Rädern ist mit KI ausgestattet

Der smarte Roboter von Moorebot schimpft sich auf den Namen Scout und ist derzeit als ein neues Projekt auf Kickstarter zu finden. Mit KI ausgestatteter Überwachungsroboter Das Projekt hat bereits jetzt schon über 580.000 € von 4208 Unterstützern eingesammelt, anvisiert waren 5.000 Dollar (ca. 4200 €).  Das Finanzierungsziel läuft sogar noch bis zum 07. Mai 2021. Der Roboter, in Form

Weiterlesen »
Keine Smartphones von LG mehr - Der südkoreanische Elektronikhersteller zieht sich aus dem Smartphonemarkt zurück
News

Keine Smartphones von LG mehr

LG war mal der drittgrösste Smartphonehersteller der Welt! Die Betonung liegt hier, leider, auf war. Der Smartphonemarkt ist für den südkoreanischen Hersteller LG einfach zu verlustreich geworden, um dort noch weiter tätig zu sein. Der Verwaltungsrat von LG Electronics hat seine strategische Entscheidung gestern bekannt gegeben. LG möchte sich jetzt z.B. mehr auf die E-Mobilität und Smart Home Bereich konzentrieren.

Weiterlesen »

Entdecke neue Geräte, Systeme und Gadgets

Innr Bridge BG-220 ZigBee 3.0 über WLAN

Innr Zigbee 3.0 Bridge – BG 220

Die neue innr Bridge BG-220 unterstützt ZigBee 3.0, kann bis zu 30 Geräte verbinden und kommuniziert mit deinem Router über WLAN! Kompatibel mit Amazon Alexa und Google Assistant Für iOS Nutzer stehen Siri Shortcuts zur Verfügung Kommuniziert mit den smarten Geräten über den ZigBee 3.0 Funkstandard Die Verbindung der BG-220 Bridge mit dem Router läuft über WLAN Stromversorgung läuft über

Entdecken »
Echo Flex mit Alexa

Echo Flex

Echo Flex – Alexa in jedem Raum Mit deiner Familie in Verbindung bleiben – Verwende einfach Echo Flex wie eine Gegensprechanlage und spreche mit jedem Raum in deinem Zuhause über Drop In und Ankündigungen Mit diesem Plug-in-Echo-Gerät kannst du Alexa Zuhause in noch mehr Räumen verwenden Gewohnte Alexa Sprachsteuerung für deine Smart Home Geräte Ein externer Lautsprecher kann mit dem

Entdecken »
meross WLAN Garagentoröffner - Kompatibel mit Apple HomeKit, Alexa, Google Assistant

meross WLAN Garagentoröffner Collie – Funktioniert mit Apple HomeKit, Alexa, Google Assistant

Der neue Garagentoröffner Namens Collie von meross funktioniert mit 2,4 GHz WLAN-Netz und ist mit allen wichtigen Smart Home Assistenten kompatibel Kompatibel mit Apple HomeKit, Amazon Alexa und Google Assistant Funktioniert im 2,4 GHz WLAN-Netz Dieses Modell (MSG200) ist eine aufgerüstete Version, die, bis zu drei Garagentore unterstützt Die WLAN-Antenne ist für einen besseren Empfang aussen angebracht iOS-Nutzer können über

Entdecken »

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Blogger und Gründer von smarthomechecker.de
Über den Autor

Hey, ich heisse Friedrich >> Ich bin der Gründer und Blogger von smarthomechecker.de. Schon seit ich denken kann, beschäftige ich mich mit der Technik und Elektronik, die mich zum Begeistern bringt. So bin ich auch ein sehr grosser Smart Home & Apple Fan. Ich freue mich sehr auf die weitere Entwicklung in diesem Bereich! Du findest mich auch auf Instagram mit Short-News und Tipps rund um Smart Home. 

cropped-favicon_org_2.png

Sie haben es fast geschafft...

Bevor wir Ihnen Informationen zusenden dürfen, muss noch Ihre E-Mail Adresse bestätigt werden. 

Die E-Mail mit dem Betreff „Ihre Bestätigung ist erforderlich“ kommt von info(at)smarthomechecker.de und sollte sich bald in Ihrem Postfach befinden! 

Bitte schauen Sie auch in Ihrem Spam-Ordner nach!