BoxCTRL: So steuerst Du Deine Rollläden über die Fritz!Box – DECT-ULE

Friedrich Schnell
Friedrich Schnell
Rollladenantrieb Becker-Antriebe BoxCTRL DECT-ULE für die FritzBox

Langsam steigt die DECT-ULE Produktpalette für die Fritz!Box - Mit BoxCTRL von Becker machst du die Rollläden smart

Rademacher hat bereits den RolloTron DECT Gurtwickler zum schnellen Nachrüsten auf den Markt gebracht. Dieser kann über die Fritz!Box, dank dem DECT-ULE Funkstandard, gesteuert werden.

Becker-Antriebe GmbH hat ebenfalls einen Rollladenantrieb im Programm mit der Bezeichnung BoxCTRL, der genauso DECT-ULE unterstützt. Allerdings wird dieser, im Gegensatz zu Rademachers RolloTron, direkt im Rollladenkasten verbaut. Der Motor wird demnach in die 50er oder 60er Welle eingelassen.

Somit erfordert es von einem Heimwerker mehr Aufwand bei der Installation, als es bei der Lösung von Rademacher der Fall ist.

Dafür ist es aber origineller, wie ich finde!

Der Vorteil bei diesen beiden Antrieben ist natürlich die Kompatibilität mit DECT-ULE und der Fritz!Box, die sehr viele Haushalte besitzen. Somit „müllst“ du auch dein WLAN-Netz nicht weiter voll! 

Die Bezeichnung DECT kommt dir sicherlich bekannt vor. So ziemlich jeder hat zu Hause immer noch ein DECT-Telefon. Dieser Telekommunikationsstandard existiert also schon lange und wurde für Smart Home optimiert, und bekam den Namen DECT-ULE HAN FAN. Wobei „ULE“ für Ultra Low Energy und „HAN FAN“ für Home Area Network steht.

Du benötigst also keine smarten Hubs, Bridges, Zentralen oder sonstiges, um diese Rollladenantriebe steuern zu können. Hier reicht eine DECT-ULE HAN FAN kompatible Fritz!Box* ab einer Fritz!OS Version 7.2.

Becker-Antriebe BoxCTRL kompatibel mit FritzBox und DECT ULE HAN FAN
DECT ULE kompatibler Rollladenantrieb für die Fritz!Box (© Becker-Antriebe)

Hier ein paar Highlights des BoxCTRL Rollladenantriebs

One-Button-learn-in – Nur durch einmaliges Drücken der DECT-Taste an der Fritz!Box wird der Motor angelernt.

Die sensible Hinderniserkennung verhindert Beschädigungen sowohl am Rollladen selbst, als auch an den Gegenständen.

Endlageneinstellung und die Bedienung läuft über die Wandtaster.

Dynamische Drehmomentanpassung für die Langlebigkeit.

Sanftanschlag – Er sorgt für mehr Ruhe beim Schliessen des Rollladens.

OTA – Over-the-Air-Update läuft direkt über die Fritz!Box.

Nach der Installation kannst du die Rollläden über die MyFritz!App, Fritz!App Smart Home oder mit dem Fritz!Fon steuern. Aber AVM bietet noch mehr smarte Geräte an, die ebenfalls alle über den Funkstandard DECT-ULE verfügen.

So kannst du z.B. die Rollläden auch über den Taster Fritz!DECT 440 steuern. Der Bestseller auf Amazon besitzt vier konfigurierbare Tasten und einen Display. Ich habe hier alle kompatiblen Fritz!DECT Geräte für dich aufgeführt.

Preise und Verfügbarkeit

Die Becker-Antriebe BoxCTRL gibt es in zwei Antriebssets, einmal mit 12Nm und einmal mit 20Nm. Benötigst du noch die Sechskantwelle, dann bietet Becker hier ein Komplettset* mit 12Nm an.

Eine Antwort

  1. Ich möchte mir neue Solarrollladen kaufen und denke gerade über die richtige Steuerung nach. Ich finde es sehr interessant, dass es eine automatische Steuerung gibt, welche auch eine sensible Hinderniserkennung beinhaltet. Ich werde mich gleich mal erkunden, wie ich das bei mir umsetzen kann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte dir auch gefallen!

MyFritz!App von AVM wurde auf die Version 2.0 aktualisiert
Fritz!Dect

AVM: iOS Version der MyFritz!App mit neuem Update

Die iOS MyFritz!App von AVM erhielt kleines Update auf die Version 2.5 Mit einer sehr großen Wahrscheinlichkeit bist du auch im Besitz einer Fritz!Box von AVM. Solltest du die dazugehörige MyFritz!App noch gar nicht nutzen, dann kann ich dir das nur wärmstens empfehlen. So kannst du zu Hause und von unterwegs aus sehen, wer angerufen hat, und Nachrichten auf dem

Weiterlesen »
Smart Home Funkstandards für die Hausautomatisierung in der Übersicht
DECT-ULE

Smart Home Funkstandards

Smart Home Funkstandards in der Übersicht | Offene & proprietäre Protokolle Damit Smart Home Geräte und Systeme verschiedener Hersteller miteinander und untereinander kommunizieren können, existieren Funkstandards. Einige davon wurden extra für die Anwendung im Smart Home Bereich entwickelt, die anderen wurden dahingehend verbessert, und weitere wiederum nutzen einfach bestehende und bekannte Protokolle für smarte Geräte. Hier, in der Übersicht, zeigen

Weiterlesen »
AVM FritzDect 200 und 210 Alternative Funksteckdosen im Vergleich. Sie werden auch Zwischenstecker-Schalter genannt
AVM

AVM Fritz!Dect 200 Alternative

AVM Fritz!Dect 200 & 210 und die alternativen smarten Funksteckdosen Die Funksteckdosen Fritz!Dect 200 und 210 von AVM sind unter den Smart Home Anwendern sehr beliebt und gefragt. Das verdanken sie nicht zuletzt der Tatsache, dass in sehr vielen Haushalten bereits die, dafür benötigte, Basisstation vorhanden ist.  Die Fritz!Box von AVM! Solltest du auf der Suche nur nach einer DECT

Weiterlesen »

Entdecke neue Geräte, Systeme und Gadgets

Ambilight Alternative - Govee Immersion WiFi TV Hintergrundbeleuchtung

Govee Immersion TV-Hintergrundbeleuchtung

Ambilight Alternative – Govee Immersion TV LED-Hintergrundbeleuchtung Günstige Ambilight Alternative von Govee für Fernseher von 55 bis 65 Zoll Grösse Eine Version für 75 bis 85 Zoll Fernseher wird ebenfalls angeboten Kompatibel mit Amazon Alexa und Google Assistant Anders als bei den HDMI Sync Box Lösungen, wird hier eine Kamera angebracht, die dann die Bildschirmfarben an die LEDs weiterleitet Die

Entdecken »
GLEDOPTO HDMI Sync Box 2.0 im Test - SmartHomeChecker

GLEDOPTO TV-Sync-Box 2.0 mit LED-Strip

LED-Trading Rabattaktion Mit Rabattcode: sSVuoKL €149.99 € 119 99 Heimkino mit Licht-(Erlebnis) Gaming mal anders erleben Lichtshow durch Deine Musik Zum Angebot* Derzeit nur bei led-trading.de erhältlich! 20% Ambilight Alternative – HDMI TV Sync Box 2.0 von GLEDOPTO mit zwei LED-Strips für aussergewöhnliches TV und Gaming Erlebnis! Die TV Sync Box 2.0 erzeugt mit RGB LED-Strips dynamische Hintergrundbeleuchtung am Fernseher

Entdecken »
Blogger und Gründer von smarthomechecker.de
Über den Autor

Hey, ich heisse Friedrich >> Ich bin der Gründer und Blogger von smarthomechecker.de. Schon seit ich denken kann, beschäftige ich mich mit der Technik und Elektronik, die mich zum Begeistern bringt. So bin ich auch ein sehr grosser Smart Home & Apple Fan. Ich freue mich sehr auf die weitere Entwicklung in diesem Bereich! Du findest mich auch auf Instagram mit Short-News und Tipps rund um Smart Home.