Eve Systems: Outdoor Cam mit HomeKit Secure Video kommt bald

Friedrich Schnell
Friedrich Schnell
Eve Systems Outdoor Cam mit HomeKit Secure Video kommt bald

Der HomeKit Geräte Hersteller hat gestern auf der diesjährigen CES eine smarte HomeKit Überwachungskamera für den Ausseneinsatz vorgestellt. Damit baut Eve Systems ihr Portfolio immer weiter aus. 

Neben den Led-Strips, Bewegungsmeldern, Fenstersensoren, smarten Lichtschaltern und vielen weiteren HomeKit Geräten bietet Eve bereits eine Überwachungskamera für den Innenbereich an.

Die neu vorgestellte Eve Outdoor Cam, die, wie alle anderen Eve Geräte auch, für HomeKit konzipiert wurde, hat eine Ähnlichkeit mit der Netatmo Presence. Die Netatmo Überwachungskamera habe ich selbst schon seit mehreren Jahren im Betrieb und kann sie nur weiter empfehlen. Sie ist nicht nur mit HomeKit (Siri) kompatibel, sondern auch mit Alexa, Google Assistant und einigen weiteren Systemen und Diensten.

Eve Outdoor Cam

Dank HomeKit läuft die Kommunikation der Eve Outdoor Cam immer verschlüsselt ab. Selbst das Livebild läuft nicht über einen Server ab, sondern nur die Aufnahmen, die wiederum verschlüsselt in der iCloud gespeichert werden.

Das heisst also, dass Eve Systems hier auch keine eigenen Server betreibt.

Die Outdoor Cam verschickt eine Push-Benachrichtigung an dein iPhone, sobald es Personen, Fahrzeuge, Tiere oder Pakete erkennt. Sie zeichnet, natürlich, jegliche Aktivitäten auch gleich auf.

Im Gehäuse ist eine Kamera mit einer Auflösung von 1080p und einer Framerate von 24fps verbaut. Das Sichtfeld beträgt dabei 157 Grad. Mit der Nachtsicht-Funktion behält man auch im Dunkeln alles im Blick.

Ein eingebautes LED Flutlicht, oberhalb der Kamera, sorgt für mehr Licht im Überwachungsbereich.

Durch die HomeKit Kompatibilität lässt sich die Überwachungskamera auch in verschiedene Automationen einbinden. Für die Steuerung von unterwegs benötigst du allerdings noch z.B. ein HomePod, HomePod mini oder ein Apple TV* als eine Steuerzentrale.

Eve Outdoor Cam Apple HomeKit Secure Video kompatibel
Eve Outdoor Cam (Bild: © Eve Systems)

Dank der Schutzart IP55 ist die Cam gegen Staub, Berührungen durch Personen und gegen Wasserspritzer geschützt. Die Funkverbindung läuft dabei über das WLAN-Netz mit sowohl 2,4 als auch 5 GHz Frequenzband. 

Für die Stromversorgung wird 240 Volt Leitung benötigt.

Einer Zwei-Wege-Kommunikation steht, dank dem eingebauten Mikrofon und Lautsprecher, auch nichts im Weg.

Die Einrichtung und Steuerung läuft über die Eve- oder Apple Home-App.

Technische Daten & Eigenschaften im Überblick

Apple HomeKit Secure Video

Wie ich oben schon erwähnt habe, werden die Aufnahmen in der iCloud gespeichert. Was ich aber noch nicht  erwähnt habe, ist, dass es in deiner eigenen iCloud geschieht.

Für HomeKit Secure Video benötigst du aber auch den, sogenannten, iCloud+ Speicherplan, der wiederum kostenpflichtig ist. Du kannst dich zwischen drei Speicherpläne entscheiden. Der iCloud+ Speicherplan mit 50 GB unterstützt eine Kamera und kostet derzeit 0,99 € im Monat.

Für 2,99 € im Monat bekommst du Zugriff auf 200 GB, wo du bis zu fünf Kameras verwalten kannst. Bei 2 TB iCloud+ Speicherplan hast du dann unbegrenzte Anzahl an HomeKit Secure Video Kameras für 9,99 € im Monat.

Die Kameraaufnahmen werden für 10 Tage gespeichert und danach wieder automatisch gelöscht. Die Aufnahmen lassen sich, natürlich bei Bedarf, auch dauerhaft abspeichern.

Übrigens, die Aufnahmen von den Kameras werden nicht auf das iCloud+ Speicherlimit angerechnet!

Preise & Verfügbarkeit

Die neue Eve Outdoor Cam sollte ab dem 5 April 2022 erhältlich sein. Kaufen kannst du sie dann direkt bei Eve im Shop oder bei Amazon*. Bei Apple wird die Überwachungskamera etwas später angeboten. Der UVP Preis liegt bei 249,95 € (Stand: 04.01.2022)

Alternative für die Eve Outdoor Cam

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte dir auch gefallen!

Nuki Universal Cylinder - Universeller Schliesszylinder für Smart Lock Nuki 3.0 und 3.0 Pro
Apple HomeKit

NUKI: Universal Schliesszylinder für Nuki 3.0 & 3.0 Pro ab jetzt erhältlich

Ein modularer Schliesszylinder für Nuki Smart Lock 3.0 und 3.0 Pro – Was nicht passt, wird passend gemacht! Mit dem Namen Universal Cylinder erblickt ein modular aufgebauter und sehr sicherer Schliesszylinder von Nuki das Licht der Welt. Der Schliesszylinder wurde zusammen mit der Firma M&C entwickelt und erfüllt die Sicherheitsklasse SKG.  Das bedeutet also, dass dieser Zylinder über ein Bohr-,

Weiterlesen »
Meross HomeKit Gerätehersteller arbeitet an der Unterstützung für Thread und Matter
Apple HomeKit

meross: HomeKit Geräte-Hersteller arbeitet an der Matter Unterstützung

Nach und nach bekennen sich immer mehr Hersteller zum neuen Smart Home Standard Matter – Jetzt gesellt sich auch meross dazu! Wer kompatible HomeKit Geräte sucht, der stösst sehr schnell auf den Namen meross. Das Unternehmen hat sich, mittlerweile, ein ansehnliches Produktportfolio aufbauen können. Das Angebot beinhaltet z.B. smarte Steckdosen, LED-Strips, LED-Lampen, Heizkörper-Thermostate, Garagentoröffner und einiges mehr. Hier kannst du das gesamte

Weiterlesen »
Aqara HomeKit Smart Door Lock A100 - Home Key Funktion mit einem digitalen Schlüssel in der Apple Wallet
Apple HomeKit

Aqara: HomeKit Smart Door Lock A100 mit Home Key Funktion

Aqara bringt ein neues Smart Lock namens Smart Door Lock A100 ZigBee mit der, in iOS 15, eingeführten neuen Funktion Home Key Nachdem Schlage schon sein Smart Lock Encode Plus Smart WiFi Deadbolt mit Apple Home Key angekündigt hatte, kommt jetzt Aqara mit dem Smart Door Lock A100 ZigBee auf den Markt.  Das digitale Schloss besitzt neun Öffnungsmethoden und unterstützt

Weiterlesen »
Twinkly Dots Lichterkette mit 400 Mini-LEDs - mit HomeKit, Alexa und Google Assistant kompatibel
Amazon Alexa

Twinkly Dots: HomeKit Lichterkette mit bis zu 400 Mini RGB LED’s

Twinkly stellt eine neue Dots LED Lichterkette vor, die mit bis zu 400 Miniatur LED’s ausgestattet & HomeKit kompatibel sein wird Der Hersteller Twinkly, der durch seine Weihnachtsbaum-Lichterkette bekannt geworden ist, hat seine Produktpalette jetzt um die Twinkly Dots erweitert. Twinkly Dots wird es in drei verschiedenen Varianten geben. Einmal wird die Lichterkette mit 200 RGB-LED’s mit einer Länge von 10 Metern

Weiterlesen »

Entdecke neue Geräte, Systeme und Gadgets

Ambilight Alternative - Govee Immersion WiFi TV Hintergrundbeleuchtung

Govee Immersion TV-Hintergrundbeleuchtung

Ambilight Alternative – Govee Immersion TV LED-Hintergrundbeleuchtung Günstige Ambilight Alternative von Govee für Fernseher von 55 bis 65 Zoll Grösse Eine Version für 75 bis 85 Zoll Fernseher wird ebenfalls angeboten Kompatibel mit Amazon Alexa und Google Assistant Anders als bei den HDMI Sync Box Lösungen, wird hier eine Kamera angebracht, die dann die Bildschirmfarben an die LEDs weiterleitet Die

Entdecken »
GLEDOPTO HDMI Sync Box 2.0 im Test - SmartHomeChecker

GLEDOPTO TV-Sync-Box 2.0 mit LED-Strip

LED-Trading Rabattaktion Mit Rabattcode: sSVuoKL €149.99 € 119 99 Heimkino mit Licht-(Erlebnis) Gaming mal anders erleben Lichtshow durch Deine Musik Zum Angebot* Derzeit nur bei led-trading.de erhältlich! 20% Ambilight Alternative – HDMI TV Sync Box 2.0 von GLEDOPTO mit zwei LED-Strips für aussergewöhnliches TV und Gaming Erlebnis! Die TV Sync Box 2.0 erzeugt mit RGB LED-Strips dynamische Hintergrundbeleuchtung am Fernseher

Entdecken »
Blogger und Gründer von smarthomechecker.de
Über den Autor

Hey, ich heisse Friedrich >> Ich bin der Gründer und Blogger von smarthomechecker.de. Schon seit ich denken kann, beschäftige ich mich mit der Technik und Elektronik, die mich zum Begeistern bringt. So bin ich auch ein sehr grosser Smart Home & Apple Fan. Ich freue mich sehr auf die weitere Entwicklung in diesem Bereich! Du findest mich auch auf Instagram mit Short-News und Tipps rund um Smart Home.