Blogger und Gründer von smarthomechecker.de

Nuki 2.0 – Die neue Generation des Smart Lock verfügbar

Nuki 2.0 Smart Lock - Die neue Generation

Nachdem Nuki Mitte Oktober die neue Generation des Smart Lock, Nuki 2.0, vorgestellt hat, ist es nun im Handel verfügbar.

Apple HomeKit Kompatibilität

Eine der grössten Wünsche vieler Nutzer und die es noch werden wollten, ist die Integration von Apple HomeKit gewesen. Mit der neuen Version Nuki 2.0  ** hält nun endlich auch Apple HomeKit Einzug ins smarte Türschloss.

Jetzt ist es Dir möglich Nuki 2.0 auch mit der digitalen Sprachassistentin Siri oder per Apple Smart Watch zu steuern. Dank der Apple Home App kannst Du den smarten Türschloss verwalten und mit Deinen, bereits vorhandenen, smarten HomeKit Geräten verknüpfen.

Verwendbar mit Knaufzylindern

Die Macher von Nuki haben auch die Schlüsselaufnahme dahingehend überarbeitet, Sodas Nuki 2.0 jetzt mit gängigen Knaufzylindern verwendet werden kann.

Geschwindigkeit verbessert

Weiterhin bekam das smarte Türschloss einen leistungsfähigeren Prozessor und konnte so die Geschwindigkeit um 300% steigern.

Bluetooth 5

Mit Bluetooth 5, auch bekannt als Bluetooth Smart, wurde die Reichweite und die Verbindungsqualität verbessert.

ZigBee Kompatibilität

Damit aber nicht genug, durch die neue Hauptplatine ist Nuki 2.0 ab jetzt auch mit dem beliebten und, nicht zuletzt wegen Philips Hue Lampen, bekannten Smart Home Funkstandard ZigBee kompatibel.

Der neue Türsensor

Eine Neuerung stellt noch der Türsensor dar. Falls Du deine Tür im geöffnetem Zustand schliessen möchtest, erkennt das der Sensor und warnt Dich davor.

Kompatibilität mit weiteren Sprachassistenten

Nuki Smart Lock der ersten Generation war bereits mit Google Assistant und Amazon Alexa kompatibel, jetzt hat er noch die Integration von Apple HomeKit und Siri bekommen.

Upgrade-Programm für die erste Generation

Der Hersteller bietet zudem ein Upgrade-Programm an, ähnlich wie Danalock mit V3 es vor kurzem für seine neue Version getan hat. Damit kannst Du die alte Nuki Version gegen die neue Nuki 2.0 tauschen.

Sobald das alte Gerät, zum Beispiel Nuki Smart Lock der ersten Generation, beim Hersteller als Rücksendung eintrifft, erhältst Du eine Gutschrift für Nuki 2.0 von 100 Euro. Das ist ein guter Schachzug von Nuki.

Aber zuvor musst Du natürlich das neue Nuki Smart Lock 2.0 gekauft und danach ein Formular ausgefüllt haben, wie es genau geht, kannst Du hier nachlesen .

Übrigens, das Upgrade-Programm ist nur gültig, wenn das neue Nuki Smart Lock 2.0 im Online-Shop gekauft wurde . Wo Du Deinen Smart Lock der ersten Generation gekauft hast, ist dabei aber unwichtig, der muss nicht einmal funktionsfähig sein.


* Preis wurde zuletzt am 11. Juli 2019 um 20:34 Uhr aktualisiert

 

Bildquellen

  • Nuki Smart Lock 2.0: © Amazon
  • nuki-2.0-smart-lock-neue-generation: © nuki.io

Gefällt Dir dieser Artikel?

+1-01 rating
Du magst es!

Teile es mit Deinen Freunden!

Blogger und Gründer von smarthomechecker.de
Über den Autor

Hey, ich heisse Friedrich >> Ich bin nebenberuflich der Gründer und Blogger von smarthomechecker.de. Schon seit ich denken kann, beschäftige ich mich mit der Technik und Elektronik, die mich zum Begeistern bringt. So bin ich auch ein sehr grosser Apple Fan. Ich freue mich sehr auf die weitere Entwicklung im Smart Home Bereich! Du findest mich auch auf Instagram mit Short-News und Tipps rund um Smart Home. 

Die 5 Mythen über Smart Home​!

Hole Dir jetzt das eBook!

Mit dem Download abonnierst Du den Newsletter von smarthomechecker.de (Smarte Artikel & Deals). Die Abmeldung vom Newsletter ist jederzeit möglich.

eBook zum Download "5 Mythen Über Smart Home"

Beitrag Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht

Bitte klicke zur Bestätigung die Checkbox an, dass Du unseren Datenschutz anerkennst.

Ich erkenne die Datenschutzerklärung der Seite an.