Tile: Das Unternehmen wurde für 205 Millionen US-Dollar an Life360 verkauft

Friedrich Schnell
Friedrich Schnell
Tile Tracking: Der Apple AirTag Konkurrent wurde an das Unternehmen Life360 für 205 Millionen US-Dollar an verkauft

Das Unternehmen mit vielen schönen und bunten Bluetooth Trackern wurde an Life360 verkauft

Einige kennen die bunten Bluetooth Tracker bereits, andere sind, erst nachdem Apple die AirTags auf den Markt gebracht hat und so einen richtigen Schwung für diese Brunche gegeben hat, darauf gestossen. 

Tile sieht sich jetzt plötzlich einer Konkurrenz aus Tech-Giganten wie Apple, Google und Samsung ausgesetzt. Am 22.11.2021 wurde bekannt, dass Tile von dem Unternehmen für Familiensicherheit „Life360“ übernommen wird. Nach Angaben von theverge hat die Übernahme einen Wert von 205 Millionen US-Dollar. 

Der Mega-Deal soll schon im ersten Quartall 2022 abgeschlossen werden. Tile soll aber weiterhin unter demselben Markennamen durch den CEO CJ Prober operieren. CJ Prober wird auch dem Board of Directors von Life360 beitreten.

Das Produktportfolio von Tile* kann sich sehen lassen und wurde die letzten Jahre immer erweitert. Die Tracker gibt es in verschiedenen Grössen und Formen. Von kleinen runden Tile Stickern, über etwas grössere Tile Pro Modelle, bis hin zu sehr dünnen Tile Slim Modellen für die Brieftasche, ist alles vertreten. 

Selbst die Funktion für die Sprachassistenten Alexa und Google Assistant wurde integriert.

Das Unternehmen Life360 ist eine Sicherheits-App für Familien, die die Standortfreigabe zwischen Familienmitgliedern ermöglicht, Unfallerkennung und noch andere Funktionen bietet.

Die Kombination von Life360 und Tile bedeutet, dass die Sicherheit für Millionen von Familien und Einzelpersonen auf der ganzen Welt viel einfacher wird. Wir werden Tile-Geräte im Rahmen unserer Mitgliedschaftspläne bündeln, und Tile wird seinen Kunden die Vorteile der Life360-Mitgliedschaft anbieten. Wir werden auch mit der Integration unserer Technologien beginnen, damit Tile-Geräte, Jiobit-Wearables und Life360-App-Kunden auf einer einheitlichen Karte angezeigt werden – Menschen, Haustiere und alles an einem Ort.

Chris Hulls, CEO & Co-Founder Life360

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte dir auch gefallen!

HomePod und HomePod mini auf Werkseinstellungen zurücksetzen
Apple

So setzt Du Deinen HomePod mini zurück

HomePod und HomePod mini mit einfachen Schritten auf die Werkseinstellungen zurücksetzen – So geht’s Was mit dem grossen HomePod Apple nicht gelungen war, hat’s mit dem HomePod mini um so mehr geklappt. Der Smart Speaker aus dem Hause Apple ist auf Anhieb beliebt geworden, was er, unter anderem, auch seinem Preis zu verdanken hat. Im Angebot bekommt man den kleinen

Weiterlesen »
AirBell Fahrrad-Klingel für Apple AirTag - So findest du dein Fahrrad nach einem Diebstahl wieder
Apple

Mit diesem Gadget versteckst du deinen Apple AirTag und findest dein Fahrrad im Falle aller Fälle

Mit AirBell machst du deinen Apple AirTag zum smarten Fahrrad-Tracker Fahrräder gibt es in unterschiedlichsten Ausführungen und zu verschiedensten Preisen, von günstig bis sehr teuer. Und viele möchten ihre, teuer erkauften, Spiel- und Arbeitsgeräte, verständlicherweise, vor Diebstahl schützen. Diebstahlschutz ist aber die eine Sache, aber was macht man, falls es doch abhanden kommt. Hier können die GPS-Tracker einem aus der

Weiterlesen »
Android App zum Schutz vor Apple AirTags
Apple

AirTags: Eine Android Scan-App kann Apples Tracker aufspüren

Apple hat eine Android App für ihre AirTags versprochen – Jetzt ist sie verfügbar! Mit den AirTags von Apple behält man seine wichtigsten Sachen im Blick. Einmal an den Gegenständen wie Rucksack, Koffer, Schlüsselanhänger, Brieftasche und vielem mehr befestigt, lassen sie sich mit der „Wo ist?“ App wieder finden. Finden lassen sich die verlorenen oder verlegten Gegenstände nicht nur in

Weiterlesen »
Apple arbeitet doch noch an einem Multi-Device-Ladegerät!?
Apple

Apple: Kommt doch noch ein Multi-Device-Ladegerät!?

Laut Medienberichten, arbeitet Apple wohl doch noch, nach dem Scheitern der AirPower Matte, an einem Multi-Device-Ladegerät Mit der AirPower Matte, wo viele Apple Geräte gleichzeitig und positionsungebunden per Induktion geladen werden sollten, ist Apple gescheitert. In einer Erklärung sagte damals der Senior Vice President of Hardware Engineering von Apple, Dan Riccio, dass AirPower die hohen Standards nicht erfüllt und deshalb

Weiterlesen »

Die neuesten Testberichte

5 in 1 ZigBee 3.0 Mini Ultra Thin LED Controller im Test - smarthomechecker.de
Controller

IM TEST: GLEDOPTO 5 in 1 ZigBee 3.0 Mini LED Controller

Im Test ist der neue GLEDOPTO 5 in 1 ZigBee 3.0 Mini LED Controller für verschiedene LED Beleuchtungsarten wie LED-Strips und LED-Einbaustrahler Ich habe mir den neuen GLEDOPTO Mini LED Controller, der mit dem Funkstandard ZigBee 3.0 kompatibel ist und zusätzlich mit 2,4G RF Fernbedienungen & Wandschaltern von MiBoxer (früher MiLight) gekoppelt werden kann, unter die Lupe genommen. Testfazit Der

Weiterlesen »
Ambilight Alternative - GLEDOPTO TV-Sync-Box 2.0 im Test - TV-Hintergrundbeleuchtung mit LED-Streifen
Amazon Alexa

Ambilight Alternative: GLEDOPTO TV-Sync-Box 2.0 im Test

Philips Hue Play Sync Box Alternative im Test: Die GLEDOPTO HDMI Sync Box 2.0 sorgt für Ambilight feeling am beliebigen Fernseher oder Monitor. Inhaltsverzeichnis Testfazit Philips Hue hat mit der HDMI Play Sync Box eine tolle Nachrüstlösung für alle zur Verfügung gestellt. Dafür ist es aber auch gleichzeitig sehr kostenintensiv. Für alle, die eine günstige und funktionierende Ambilight Alternative suchen,

Weiterlesen »
SwitchBot Curtain im Test - Smarter Gardinenmotor für Vorhänge und Gardinen - Kompatibel mit Alexa, Google Assistant, Siri Shortcuts, Samsung SmartThings und IFTTT
Amazon Alexa

SwitchBot Curtain im Test – Vorhänge und Gardinen smart machen

Note: GUT (1,6)TEST: 11/2021 Weiterlesen SwitchBot Curtain – Der smarte Gardinenmotor überzeugt mit der schnellen Montage & Einrichtung und macht deine Gardinen und Vorhänge intelligent. Für den reinen Bluetooth Betrieb ist keine Registrierung erforderlich. Mit dem optionalen Hub Mini stehen einem noch viel mehr Möglichkeiten zur Verfügung. Gardinen und Vorhänge smart steuern – Mit dem SwitchBot Curtain klappt das im

Weiterlesen »
SwitchBot Bot und Hub Mini im Test beim Smart Home Portal - - smarthomechecker.de
Amazon Alexa

Im Test: SwitchBot Bot und Hub Mini – Viel Automation mit wenig Aufwand

Note: GUT (1,6)TEST: 11/2021 Weiterlesen Der SwitchBot Bot ist ein cooles Gadget, das sehr schnell installiert werden kann und ein breites Spektrum an Anwendungsmöglichkeiten bietet. Mit dem Hub Mini wird die Sprachsteuerung und die Steuerung von ausserhalb ermöglicht. Geräte smart machen, die nicht so smart oder einfach zu alt sind ! Dafür gibt es den SwitchBot Bot, lustiger Name, aber

Weiterlesen »

Entdecke neue Geräte, Systeme und Gadgets

Der neue Amazon Echo Dot - 5 Generation - Besserer Klang und eingebauter Temperatursensor

Echo Dot (5. Gen.)

Der neue (2022) Amazon Echo Dot 5 – mit besserem Klang und eingebautem Temperatursensor die fünfte Generation des Echo Dot hat einen grösseren Lautsprecher (44 mm) für ein noch besseres Klangerlebnis bekommen neu dazu gekommen ist der Temperatursensor. Diesen kannst du jetzt in deine Routinen einbinden, um z.B. einen Ventilator zu starten, sobald im Raum eine bestimmte Temperatur überschritten wird

Entdecken »
NEU - Echo Studio 2022 - mit Dolby Atmos & Alexa und integrierten ZigBee Hub

Echo Studio – mit Dolby Atmos & Alexa

Der neue (2022) Amazon Echo Studio – Dolby Atmos, Alexa und ZigBee Hub der Echo Studio aus 2022 holt mit seinen verbauten 5 Lautsprechern den besten Klang heraus dieser Alexa Lautsprecher erzeugt einen dreidimensionalen Klang optimal für Heimkino (die Akustik des Raums wird analysiert und automatisch angepasst) für den Klang verantwortlich sind drei 51mm Mitteltonlautsprecher, ein 25mm Hochtonlautsprecher und ein

Entdecken »
Amazon Fire TV Cube 2022 - WiFi 6E, 4K Ultra, Dolby Vision & Dolby Atmos-Audio - Alexa kompatibel

Fire TV Cube (2022)

Der neue (2022) Amazon Fire TV Cube mit 4K Dolby Vision, Dolby Atmos Audio und WiFi 6E Amazon Fire TV Cube ist die erste Streaming-Box, die die neue WLAN Technologie WiFi 6E unterstützt neben WLAN kannst du die Box auch über Ethernetkabel mit deinem WLAN-Router verbinden steuern kannst du alles über die beigelegte Fernbedienung oder über Alexa im Vergleich zum

Entdecken »
Energiesparender Heizlüfter - djive Flowmate ARC Heater - Kompatibel mit Alexa und Google Assistant

Energiesparender Heizlüfter – djive Flowmate ARC Heater

Energiesparender Heizlüfter djive Flowmate ARC Heater – Heizlüfter, Luftreiniger & Ventilator in einem Gerät mit diesem energiesparenden 3in1 Flomate ARC Heizlüfter von djive bekommst du, neben einem Heizlüfter und Ventilator, noch einen Luftreiniger dazu – Also drei smarte Geräte in einem vereint du kannst den ARC Heater sowohl im Sommer, als auch im Winter betreiben dank dem eingebauten HEPA14 Filter

Entdecken »
Blogger und Gründer von smarthomechecker.de
Über den Autor

Hey, ich heisse Friedrich >> Ich bin der Gründer und Blogger von smarthomechecker.de. Schon seit ich denken kann, beschäftige ich mich mit der Technik und Elektronik, die mich zum Begeistern bringt. So bin ich auch ein sehr grosser Smart Home & Apple Fan. Ich freue mich sehr auf die weitere Entwicklung in diesem Bereich! Du findest mich auch auf Instagram mit Short-News und Tipps rund um Smart Home.