homee Brain Cube – modulare Smart Home Zentrale

homee Brain Cube
  • homee Brain Cube
  • homee Brain Cube
  • homee Smart Home Funkzentrale
  • homee Brain Cube – modulare Smart Home Zentrale
  • homee Brain Cube – modulare Smart Home Zentrale (kompatibel mit: HomeMatic, netatmo, Nuki, AVM FRITZ!, Belkin WeMo, ...) erweiterbar mit Z-Wave, Zigbee, EnOcean
  • homee Brain Cube – kompatibel mit Alexa

129,00 *

inkl. MwSt.

zu Amazon
in den Warenkorb **gewöhnlich Versandfertig in 1-2 Tagen

* am 10. Dezember 2018 um 15:21 Uhr aktualisiert


Typ Smart Home Zentralen
Marke homee
Kompatibilität Amazon Alexa, Google Assistant, IFTTT
Smart Home Funkstandard EnOcean, WLAN, Z-Wave, ZigBee
Produktkategorien SMART HOME STEUERUNG, SMART HOME SYSTEME

Produktbeschreibung

homee Brain Cube | Eine modulare Smart Home Zentrale für DIY

„homee Brain-Cube“ ist praktisch das Hirn von Deinem Smart Home. Das heißt, wie auch immer Du Dein Haus, Deine Wohnung, Dein Büro usw. steuern möchtest, und welche Geräte Du verwendest, Du benötigst in jedem Fall zunächst den Brain Cube. Mit ihm kannst Du bereits viele bekannte Smart Home Geräte steuern, welche sich in Deinem Netzwerk bereits befinden und diese in kleinen Programmen, den sogenannten Homeegrammen miteinander verbinden.

im Bild der homee Brain-Cube mit den beiden zusätzlichen Cubes, Z-Wave und EnOcean

Im Bild siehst Du den Brain-Cube (der weiße Würfel unten) mit den optional erhältlichen Z-Wave und EnOcean Cubes.

Bereits mit dem homee Brain-Cube kannst Du nachfolgend aufgeführte Smart Home Geräte verbinden und per Smartphone oder mit Deiner Stimme, über die digitale Sprachassistentin Alexa, steuern:

  • Steckdosen und Heizkörper-Thermostate von AVM FRITZ!
  • smartes Türschloss von NUKI
  • Belkin WeMo Geräte
  • netatmo Wetterstation
  • netatmo Welcome Kamera (ab V2.15)
  • netatmo Presence Kamera (ab V2.15)
  • Geräte von HomeMatic (über die CCU2 Zentrale)
  • .. und einige mehr

 

homee verbindet

homee Brain-Cube von allen seiten zu sehen

Homee ist Deine modulare Smart Home Zentrale, die versteht sich mit allen bekannten und gängigen Funkprotokollen. Dadurch ist die Zentrale zu 100% zukunftssicher und nach eigenen Anforderungen erweiterbar. Über Dein Smartphone, oder Tablet das Licht ein- oder ausschalten, die Raumtemperatur sehr komfortabel und einfach mit Sprachbefehlen steuern oder eine Sofortnachricht erhalten, falls Dein Rauchmelder Alarm schlagen sollte.

Mit den smarten Würfeln erhältst Du mehr Sicherheit, Gemütlichkeit und Effizienz in Deinen eigenen vier Wänden und das ganz ohne Kompatibilitätsprobleme oder lästigem Kabelsalat. Dank den farbigen, smarten Erweiterungsbausteinen, die je nach Erweiterungswünschen optional dazu gekauft werden können, stellst Du sicher, dass jedes Deiner Geräte miteinander kommunizieren kann, unabhängig vom jeweiligen Funkprotokoll und das alles herstellerübergreifend. 

 

Einfache Einrichtung und DIY-Installation

Durch die einfache Schritt-für-Schritt Einrichtung musst Du absolut kein Technikexperte sein, um in einem „Smart homee“ zu wohnen. Dank der Vernetzung über Funk musst Du keinerlei Veränderungen an Deiner Wohnung vornehmen – somit ist homee auch für sehr viele Menschen geeignet, die zur Miete wohnen. Die Einrichtung der Zenrale selbst erfolgt über eine App für Android oder iOS Geräte.

die Bedienoberfläche der iOS App von homee (Bild: Codeatelier GmbH)

homee iOS App

Hier ist unser Blogbeitrag zum homee

Modulare Zentrale = zukunftssicher!

Fast schon täglich kommen immer mehr smarte Geräte auf den Markt. Leider verwenden diese vielen Geräte auch unterschiedliche Funkprotokolle. Hier schafft homee Abhilfe, praktisch, als der Dolmetscher dazwischen! Jeder bunte Würfel ist für eine andere Funktechnologie zuständig und kann mit anderen Smart Home Geräten sprechen.

So hast Du die Möglichkeit, ganz unterschiedliche Geräte miteinander zu verknüpfen. Und Falls in Deinem smarten Zuhause mal ein neues Funkprotokoll dazu kommt, gibt es einen neuen Würfel. Deswegen ist homee einfach zukunfssicher.

hier siehst du die einzelnen cubes mit den unterschiedlichen farben

Hier siehst Du die optional erhältlichen Erweiterungs-Würfel: Z-Wave, EnOcean und ZigBee

Es gibt keine Cloud und somit keine Folgekosten für Dich

Für ein noch besseres Gefühl, sorgt die Gewissheit, dass Deine Daten nicht im Internet, sondern nur auf Deinem homee gespeichert werden. Für die Qualität Deines homee spricht das Prädikat „Made in Germany“. 

 

Highlights:

 

  • modulare Smart Home Zentrale für Dein vernetztes Zuhause
  • homee Brain Cube ist die Basis für alle anderen Homee-Bausteine
  • Zukunftssicher & modular Aufgebaut
  • Du hast absolut keine monatlichen Kosten
  • Einfache Einrichtung & Bedienung über die App (iOS AppAndroid App und Zugriff über Browser)
  • Schaue Dir dazu den Demomodus hier an.
  • kompatibel mit Netatmo, HomeMatic, Nuki, AVM FRITZ!, Belkin WeMo, Amazon Echo (digatale Sprachassistentin Alexa) u.v.a.
  • kompatible Geräte über den Z-Wave Cube (optional): Fibaro, NodOn, Devolo, Popp u.v.a.
  • kompatible Geräte über den ZigBee Cube (optional): Philips Hue, Osram Lightify, IKEA TRÅDFRI u.v.a.
  • kompatible Geräte über den EnOcean Cube (optional): Eltako, Afriso, NodOn u.v.a.
  • Made in Germany (Codeatelier GmbH)
  • hoher Datenschutz: keine Cloud!
  • unterstützt mehrere Funkstandards wie Z-Wave, ZigBee und EnOcean (über zusätzliche Cubes, optional erhältlich)
  • einfache erstellung von Szenen (Homeegramme)
  • Gruppen können erstellt werden (z.B. für gleiche Gerätegattungen: alle LEDs, alle Rollläden u.s.w.)
  • unterschiedliche Modi können im „Mein Zuhause“- Bereich aktiviert werden:

Modus „Zuhause“

Modus „Schlafend“

Modus „Abwesend“ und

Modus „Urlaub“

  • „Mein Zuhause“ – Bereich in der App frei personalisierbar 
  • „Stand-Alone-Modus“ kann über die App aktiviert werden
  • mehrere homee Benutzer möglich (die jeweiligen Rollen sind einstellbar)
  • Du kannst mehrere homee’s in einer App verwalten
  • durch die farbigen Icons in der App kannst Du sehen zu welchem Cube das jeweilige Gerät gehört
  • die Wetterdaten sind direkt über homee verfügbar und können ohne Umwege in Szenen benutzt werden

 

Um andere Funkstandards zu integrieren benötigst Du die entsprechenden Cubes.

Für folgende Smart Home Funkstandards existieren bereits auch die Cubes:

Z-Wave

  ZigBee 

EnOcean 

Sobald Du Dich für einen der Cube´s entschieden hast, empfehlen wir Dir einen Starter-Set zu holen (da sparst Du Geld):

homee Z-Wave Starter-Set 

homee EnOcean Starter-Set 

homee ZigBee Starter-Set 

Bildquellen

  • homee Brain Cube: © Amazon
homee Brain Cube

€ 129,00 *

inkl. MwSt.

zu Amazon
gewöhnlich Versandfertig in 1-2 Tagen

* Preis wurde zuletzt am 10. Dezember 2018 um 15:21 Uhr aktualisiert

Weitere Produkte

Elgato Eve Apple HomeKit Tür- und Fenstersensor

€ 35,00*inkl. MwSt.
*am 10.12.2018 um 14:41 Uhr aktualisiert

Automatischer Fensteröffner FAKRO ZWS230

€ 245,00*inkl. MwSt.
*am 10.12.2018 um 14:17 Uhr aktualisiert

Philio Z-Wave Relais Unterputzeinsatz

€ 51,68*inkl. MwSt.
*am 10.12.2018 um 13:51 Uhr aktualisiert

Tablet Wandhalterung von Eurosell

€ 32,90*inkl. MwSt.
*am 10.12.2018 um 14:57 Uhr aktualisiert